Wennfelder Garten 10, 72072 Tübingen | Fehrbelliner Str. 28, 70499 Stuttgart

  Tübingen: +49 152 52 95 77 79 | Stuttgart: +49 151 68 49 87 76

Trainings

 22.09.2022–20.10.2022

MODEL BASED SYSTEMS ENGINEERING: MIT MODELLIERUNG DIE DIGITALE WELT GESTALTEN

Digitalisierung macht technische Systeme immer komplexer: steigender Softwareanteil, Vernetzung, IoT. Innerhalb der letzten 10 Jahre hat sich die Anzahl an Requirements selbst bei einfacheren Systemen mehr als verzehnfacht.

Verkürzte Time-to-Market, begrenzte Ressourcen, hoher Kostendruck, hohe Qualitätsansprüche und hohe Regulierungsdynamik müssen gemeistert werden. Dazu sind neue Methoden der Produktentwicklung notwendig. Model Based Systems Engineering (MBSE) als State-of-the-Art etabliert sich weiter in allen Industrien.

In diesem Training lernen Sie die Basis-Methoden und -Werkzeuge des MBSE wie Requirements Engineering, Systemmodellierung und Produktarchitektur kennen. Sie erproben die Methoden anhand von Beispielen und ersten Transfers für Ihren eigene Produkte. Das Training ist angereichert mit umfassender Praxiserfahrung aus vielen Industrien wie Automotive, Haushaltsgeräte, Heizungssysteme, Anlagen zum Personentransport. Sie erarbeiten sich einen Fahrplan zur Umsetzung und Anwendung in Ihrem Unternehmen.

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der BIWE-Akademie statt: 2 hochspannende Tage mit hohem Transferanteil in Ihre Praxis.

 BIWE-Akademie, je nach Situation Remote/Steinheim a.d. Murr/Reutlingen

Details und Anmeldung