Schönbergstr. 1, 72127 Kusterdingen | Fehrbelliner Str. 28, 70499 Stuttgart

  Kusterdingen: +49 152 52 95 77 79 | Stuttgart: +49 151 68 49 87 76

Augmented Systems Engineering - Webinar 120 min

 

Augmented Systems Engineering - Webinar 120 min

  Webinar

Zielgruppe:
Technische Führungskräfte, die das technische System in ihrem Verantwortungsbereich mitgestalten wollen.

Beschreibung:
Beschleunigung, Digitalisierung, Autonomisierung sind aktuelle Treiber der Veränderung im Engineering. Stakeholder-Erwartungen und System-Komplexität nehmen weiter zu. Das aktuelle Model Based Systems Engineering muss erweitert werden: Engineering mit Daten und KI-gestützten Werkzeugen, durchgehende Modellierung und Single Point of Truth, Architekturgestaltung, Rekonfigurierbarkeit im Betrieb, stärkerer Fokus auf Safety für komplexe Systeme, um nur einige Aspekte zu nennen.

Aktuelle Engineering Systeme müssen weiterentwickelt werden. Die Veränderungen betreffen alle logischen Ebenen eines Unternehmens. Die Gestaltung des Engineering Systems erfolgt entsprechend dem Systems Engineering entlang des V-Modells. Dabei müssen sich auch Rollenmodelle verändern. Das neue Zusammenarbeitsmodell von Mensch und Maschine betont Kreativität und Kooperation.

Inhalt: 

  • Vollständige Transparenz in einer modellbasierten Umgebung von den Bedürfnissen der Beteiligten bis hin zu den Produktionsprozessen und der Verifikation/Validierung
  • mit Sichten arbeiten, die für menschliche Überprüfungsaktivitäten geeignet sind
  • Entwicklungsaktivitäten beruhen auf der Verwendung mehrerer Datenquellen, um evidenzbasierte Entscheidungen zu ermöglichen.
  • Grenzen zwischen virtuellen und physischen Prototypen werden aufgrund der intensiven Nutzung von Augmented-Reality-Techniken in allen Entwicklungsphasen werden unschärfer
  • Arbeitsverhältnis von Mensch und Maschine wird verschoben: Optimierung, Überprüfung der Konsistenz werden von Maschinen erledigt.
  • Die menschliche Arbeit verlagert sich auf kreative Arbeit, kritische Überprüfungen und Entscheidungen.
  • Gestaltung der Entwicklungsorganisation

Dauer: 120 min

Kosten: 99 €

Webinar mit Q&A

Zurück